Zerredi-Hof

Aus teamtotalezerredung.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Am 14. April 2020 erwähnte Userin Quasilotte im Chat von Zerredistan, dass ihr Lebenstraum wäre auf einem Hof mit 3-4 behinderten Pflegekindern und einem entsprechenden Therapiehund zu leben. Im weiteren Verlauf des Chats festigte sich die Idee direkt einen Zerredi Hof zu gründen. Weitere User meldeten sich um Teil des Hofs zu sein. Die Finanzierung soll sowohl über eine Bowlingbahn als auch über das wohlbekannte Prinzip der "Landwirtschaft" erfolgen. Ebenfalls wurden erste Posten vergeben.

Posten und Angebote

  • User Dolgerino errichtet eine Werkstatt (Robbin The People unterstützt das)
  • Chaosnika kümmert sich mit ihren Hund Pippa um den Pferdestall
  • Angebot von "Welpentherapie" und "Kätzchentherapie"
  • Zwergponys und Zwergesel und vor allem Therapie-Zwergponys
  • Herrmann wird die erste Avocadopflanze auf dem Hof
  • Einführung eines tiergeschützten Gesundheitsmanagement
  • im Kühlschrank befindet sich ständig ein "Hermann-Sauerteig"
  • Die BUSFAHRT-Ministerin will auch helfen weiß aber nicht wie
  • User manatwar83 bietet sich als Koch an oder würde Tiere zerwuscheln
  • Dolgerino will zusätzlich als Biotechnologe Bier brauen
  • Julius soll zusätzlich bei der Finanzierung durch eine Kochschule helfen
  • Userin Nitsirk verpflegt ihre Familie bereits zur Hälfte selbst. Fordert den Anbau von Brunnenkresse und Brokkoli
  • Antreh soll Chilis züchten. Der DATING-Minister hat darin auch Erfahrung und bietet sich ebenfalls an und erhält den Ratschlag Handschuhe zu kaufen
  • Userin Smisma wird fürs backen engagiert. Jule und Robbin The People bieten sich zur Unterstützung an, müssen aber auch helfen und nicht nur naschen
  • Userin Hypocryzi beantragt für die Farm noch Kaninchen. Deren Flauschigkeit und stimmungshebende Fähigkeit ist wissenschaftlich erwiesen (Quelle: Dr. H. C. Ryzi)
  • Wirres Zeug würde sich hauptsächlich darum kümmern aufzupassen, dass Robbin The People nichts mit Strom macht, würde aber auch Sauerteigbrot und viel technischen Kram machen
  • Mindestens ein Tier namens Mirko muss auf dem Hof zu finden sein. Idealerweise ein Elefant
  • Die DATING-Ministerin kümmert sich um die Pflanzen und um Gemüsebeete. Wünscht sich außerdem viele Hunde und Alpakas

Aufgrund der Vielzahl der Chatnachrichten binnen kürzester Zeit fordert der DATING-Minister eine Zusammenfassung sowie ein Organigram und erstellt im Laufe des Abends diese Zerpedia Seite. Userin Sylvia bietet an einen Businessplan zu erstellen

Businessplan

Der von Sylvia erstellte Businessplan für den Hof Zerredistan sieht folgendes vor

  • Wohnungen
  • Bowlingbahn
  • Kochschule
  • Trainingsparcour indoor/outdoor für Therapietiere
  • Büro-Einheit
  • Trainingsfläche
  • Landwirtschaftliche Fläche für Brunnenkresse, Chilis, etc
  • Werkstatt
  • Spielplatz für kleine Kinder
  • Spielplatz für große Kinder

Sylvia und die BUSFAHRT-Ministerin suchen umgehend passende Objekte

Adresse und Öffnungszeiten

Antrehstraße 31, 00001 Zerredistan
Öffnungszeiten: 10-17 Uhr (für Backwaren von Smisma)

Grundriss

User Robbin The People präsentierte einen Grundriss. Es stellte sich aber heraus, dass es sich um ein privates Gartenprojekt handelt