TTZ 72 - Dittschen und Rungsen

Aus teamtotalezerredung.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen
0.00
(0 Stimmen)

Folgendauer: 81:14 min
iTunes, Spotify, Youtube


Vorherige (Folge 71 Shoutout an Kopffüßler Jens)Folge 72 Dittschen und RungsenNächste (Folge 73 Post aus Wuhan)

Folgenbeschreibung

"Die Themen der Woche: - André hat Superbowl geschaut und lebt seitdem in einer anderen Zeitzone - Julius auch, aber vor allem aus Sorge, dass sein Kind keine Organe besitzt und innen komplett leer ist - Was ist schlimmer? Der Corona-Virus oder die rassistische Berichterstattung darüber? - Julius' 10 Minuten des absoluten Sammlerglücks - Wieso das Internet ein Kreis ist - Wird André jetzt doch noch Leipziger Oberbürgermeister? - und und und"

Inhalt

00:00:00 Intro + Videospiele

  • Julius behauptet gleich zu Anfang nicht wirklich frisch zu sein und kramt deshalb auch einen alten Jingle raus
  • André hat das Ibiza-Gefühl des Jingles in sich, mag das Leben da draußen nicht und will nicht beobachtet werden
    • Julius findet, wenn André Computer spielt, sieht er aus, als wäre er innerlich bereits Tod
    • André wurde von Kindern beim Zocken beschimpft, wahlweise auf russisch, die er zu kontern wusste, da André in der Schule Russisch belegt hatte
    • Julius bekundet, dass Onlinespiele, quasi das Crystal Meth, der Videospiele sind. Deshalb spielt Julius nur noch Spiele allein, er hat aber vor kurzem mit anderen Underwater Cities gespielt

00:05:23 Schlaflosigkeit, Still-Gate und Verdauung

  • Julius hat die letzten zwei Tage kaum geschlafen, weil der Typ der bei ihm wohnt, plötzlich einen riesen Wachstumsschub bekommen hat.
    • Julius fügt hinzu, dass Kinder nach drei Monaten noch mal zurück in den Mutterlieb müssen und merkt damit gleichzeitig an, dass er total verrückt geworden ist.
    • Julius bekundet eine Testreihe um auszuprobieren, was der Typ der bei ihm wohnt alles isst, durchgeführt von der Frau, die manchmal bei ihm wohnt
    • Julius hatte damals, als er zwei Wochen alt war, einen Magenfördnerkrampf (d.h. der Muskel zwischen Magen und Darm war verkrampft), was operiert werden musste und die Narbe seitdem mitwächse
      • Sherlock 2 hat keine Verdauungsprobleme und verdaut wie ein Profi
    • Julius denkt, dass klein Julius immer so viel hunger hat, weil er sich so leer fühlt
      • Julius hat beobachtet, sobald Sherlock 2 trinkt, füllen sich die Arme immer solangsam, wie ein Fahrradschlauch beim aufpumpen.

00:12:49 Superbowl

  • André hat Superbowl geschaut und lebt seitdem in einer anderen Zeitzone

--- weitere Bearbeitung folgt ---

Wiederkehrende Themen

Unnützes Wissen

André

  • hat das Ibiza-Gefühl des Jingles in sich


Julius

  • findet, dass es im Bereich Stillen, genau so viele Meinungen gibt, wie es Brüste gibt


Folgenindex
2018

#01.5 Chico#02 Unlustig und langweilig#03 Wick Boom#04 Esoterische Esel#05 Einzelkampf#06 Dummheit ist blöd#07 MDMA-Bolognese#08 Freiberger Naziwein#09 Bodypaintball#10 Baden-Württemberg angreifen#11 Giftpfeile für Harry Potter#12 Das Herrmann-Fischer-Syndrom#13 Omabrust am Kopf#14 Celloloch-Arschgeweih

2019

#15 Wundstarrkrampf der Sozialdemokratie#16 Das Puzzlemattenmaßmysterium#17 Der Legominister#18 Leberwurstkerze#19 Der Elon Musk von Leipzig#20 Hauskatzen mumifizieren#21 Ein Rucksack namens Volker#22 Wilson Gonzales Metalknecht#23 Aggro-Blinde#24 Sundré und Julius‘ Wette des Jahrhunderts#25 André gründet eine Bürgerwehr#26 Nieder mit den Tigerenten#27 Nochmal wegen der Waschmaschine#28 Lax Vox in der Probezeit#29 Lost im Regenbogencamp#30 Tag der offenen Tür im Gefängnis#31 Magnete outfluencen#32 Sauce Hollandaise raus aus Deutschland#33 Basketballmeister mit den Dessau Dwarfs#34 Eklat im Supermarkt#35 Angriff der Scheißespieße#36 Joko und Klaas des Ostens#37 Lifestyle-Heiden#38 Unantastbare Omas#39 Besuch ist Einbruch#40 Fiese Verletzung am Fröchel#41 Hip Hop mit Tobi Schlegl#42 Geliebte Geister-Schwestern#43 Quereinstieg in Hogwarts#44 Andrond und Miracjulix im Kaliyuga#45 Mindestens 60 Oechsel#46 Maurer sucht Bau#47 Die Zwei von der GMX-Bande#48 Batmom und Robin#49 Sächssch on the Beach#50 Intervallfasten the Furious#51 Hebamme wider Willen#52 Geo-Sturm der Entpfehlung#53 Multifunktions-Flip-Flop#54 Des Sprudels Kern#55 Der natürliche Scheißlauf des Lebens#56 Kinder mieten#57 HaARSCHarf am Rand des Hinnehmbaren#58 Umami ich mag dich!#59 Laktose- und Chipsfrisch-ungarisch-intolerant#60 OK Pföpfe#61 Das Ikea Piratenschiff#62 Am Ufer entlang gendern#63 Simon was geht?#64 Vorwürfe aus Osna#65 Vom Quadrat enttäuscht#66 No Tannenbaum

2020

#67 2020 du Umweltsau#68 Rechtsradikale Tiere#69 OP-Termin (nicht schlimm)#70 Sons of Electricity#71 Shoutout an Kopffüßler Jens#72 Dittschen und Rungsen#73 Post aus Wuhan#74 Julius ist schuld (immer)#75 Albino-Michel und das Schaufensterschaf#76 Die wollen Herrn Müller etwas antun#77 Jon Bon Juli spielt die Pansenfistel#78 Ninja-Sterne in Grottendorf-Gorilla#79 Döshi und Schnitzza#80 Zerdänis, Zerschwedis und Zertschechis#81 Dieb ist kein Beruf#82 Die Pflegekraft der Seele#83 Warten auf Pornot#84 Dann eben Voodoo#85 Das letzte Grab hat viele Kammern#86 Frommer und Werbst decken auf#87 Widerstand ist steckdos#87.5 Dipl. Ng-Enieur*innen#89 Brüllosophie#90 Pointierte Normalität#91 Niedriges Risiko#92 Bauer sucht Frau - Das Muhsical