Puzzlewette

Aus teamtotalezerredung.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Puzzlewette entstand in TTZ 24 - Sundré und Julius‘ Wette des Jahrhunderts.

Vorgeschichte

In TTZ 16 - Das Puzzlemattenmaßmysterium deutete sich bereits an, dass es sich bei Julius Fischer um ein Puzzle-Mastermind handeln könnte. Als André eine Puzzlematte in einer bestimmten Abmessung bestellte und andere Maße erhielt, konnte Julius alle Standardmaße der gängigen Puzzlematten aus dem FF vorbeten und fand Andrés unverschuldetes Puzzlemattendilemma äußerst erhellend.

In TTZ 26 - Nieder mit den Tigerenten behauptet Julius, er habe sich nach Folge 25 Piccasso's Guernica Puzzle gekauft und in 5 Stunden und 45 Minuten vollständig durchgepuzzelt. Durch sein fotografisches Gedächtnis habe er sich nun alles eingeprägt. Er kritisiert anschließend Andrés Puzzle-Sortiertechnik sowie Puzzle-Disziplin harsch. Als André die Zuschrift eines Zerredis vorliest, dass 3.000 Teile in 6 Stunden 9 Sekunden pro Puzzle-Teil entspricht, wird Julius nervös.

Die Wette

Julius Fischer vervollständigte von 18:00 Uhr bis 00:00 Uhr André Herrmanns unvollständiges 3.000-Teile Guernica-Puzzle.Die Information, der Rand sei vollständig gepuzzelt, erwies sich als falsch.

Der Livestream fand am 13.06.2019 ab 17:30 Uhr statt. Die Liveübertragung wurde von hunderten Zerredis verfolgt, die unter anderem einen neuen Begriff für TTZ und Gemischtes Hack Hörer erarbeiteten, die sogenannten Zerhackis. Austragungsort war irgendwo in Leipzig

Trotz des in der letzten Stunde eingesetzten Jokers (Christian Meyer) verlor Julius die Wette bei einem knappen Stand von hochgerechneten 150 Teilen, die den Rand beinahe vervollständigen sollten. Dem Gewinner André schuldet Julius deshalb einen Kasten Cola.

Regeln

  • Die maximale Puzzlezeit beträgt sechs Stunden (18 bis 00 Uhr).
  • Das Puzzle muss mindestens zu zwei Dritteln fertig sein (Gegenprobe per Gewicht).

Zugelassene Hilfsmittel

Doping: Cola und Bier. Schokolade, wenns hilft.

Weitere Leistungssteigernde Mittel: Handballharz

Sideacts

Konni

Konni Winkler, der Co-Moderator von André Herrmann und Halb-Grieche begeisterte nicht nur durch die Rettung des Live-Streams, als dieser starb, sondern auch durch seine fabelhaften fränkischen Einwände. #teamkonni! Da merkt man, dass der gute Herr Radiomoderator ist. Mit seinem Ultraleichtflugzeugführerschein hat er zutiefst beeindruckt...

Paula

Max von Wegen - also Paula... - trat als Paula auf und steuerte wunderschöne, aber unfassbar traurig/melancholisch/nachdenkliche Musik bei. Außerdem war Paula maßgeblich an der Ernennung des Dating-Ministers beteiligt und verloste 20LPs und 1 Paula T-Shirt.

Motivatoren/Antivatoren

Pro-Julius

Tim Thoelke

Meldet sich gewohnt gestresst und gegelt vom Balkon mit Cocktail. Freut sich, dass Julius endlich seinen Sport gefunden hat

Jan-Philipp Zymny

Meldet sich in Ritterrüstung gewünscht kämpferisch

Max von Wegen/Petra

Wünscht Julius Glück... weils sonst keiner tut?

Till Reiners

Kennt Julius' Hang zum mentalen Extremsport schon lange.

Anti-Julius

Moritz Neumeier

Bezweifelt, dass Julius zwei Dutzend Puzzleteile zusammengesetzt bekommt, ohne dass er dabei welche aufisst. Verspricht Standing Ovations, falls Julius es dennoch schafft. {Was für ein Wetteinsatz. Na da hat sich ja jemand mal richtig aus dem Fenster gelehnt. Nunja... dennoch... schade Marmelade...}

Christian Meyer
Aufgrund der Abwesenheit irgendwelcher anderen Errungenschaften in Julius' Leben (außer Essen)

Der mit dem Känguruh

Überzeugt dass die Wette prinzipiell möglich ist. Aber nicht für Julius

Felix Lobrecht

{Tipp: Auf 1,5-facher Geschwindigkeit abgespielt, stellt sich nicht so schmerzhaft langsam heraus, dass die Grundaussage wirklich nur ist, dass Felix Julius das nicht zutraut}

Zerredi-Interaktionen

Der Dating-Minister

Karsten Spangenberg wurde - nach einer großzügigen Spende - im Live-Chat gespottet. Nachdem sich heraussstellte, dass er derjenige Zerredi ist, der auf einem Festival andere Zerredis traf, wurde er zur Live-Übertragung zugeschaltet. Währenddessen wurde er zum Dating-Minister aka Minister für Interpersonale Beziehungen ernannt, um die Paarung von Zerredis voranzutreiben.

Memory

Das Memory (von André auch gern als Domino bezeichnet) zwischen Zerredi und André/Conny erzeugte - bedingt durch eine 30-sekündige Verzögerung im Livestream - eine unfassbare Spannung. Verlost wurden Mini-Puzzles. Gewinner: Luise; Verlierer: Lukas

Das geheime Geräusch

... war natürlich die Öffnung einer Disco Cola Flasche. Gewinner: Sophia und Martin von "Dunkel.Dreckig.Reudnitz". Verlost wurde ein T-Shirt von Petra und 20 LP's von Max von Wegen

Quiz

Konni stellte Fragen zu Puzzlen, und Allgemeiner Zerredi-Bildung. Zu gewinnen gab es Mini-Puzzles. Die folgenden Spieler waren dabei:

Andere Anrufer und Interaktionen

  • Lucas 2 rief an
  • Ein Bild von Ulrike Berlet, das sie und weitere Zerredis beim Stream-Gucken mit viel Cola zeigt.
  • Silke rief an